VHS-Weiterbildungsmanagement – Modulreihe zur Fortbildung von Führungs- und Leitungskräften an Volkshochschulen

Für Kolleginnen und Kollegen in den Volkshochschulen bietet der DVV eine Modulreihe zur Fortbildung für Führungs- und Leitungskräfte an Volkshochschulen an. Der Lehrgang ist für VHS-Kolleginnen und Kollegen konzipiert, die sich (zu Beginn oder im Laufe ihrer Leitungstätigkeit) in Grundlagen des Weiterbildungsmanagements fortbilden möchten. Der Lehrgang bietet eine Abfolge von sieben Modulen, die alle Managementbereiche umfassen und aufeinander aufbauen.

1. Selbstverständnis und Standortbestimmung
2. Strategisches Management
3. Führung, Personalführung, Personalentwicklung
4. Strategische Programmplanung
5. Marketing
6. Finanzen, Controlling, Kennzahlen
7. Rechtsfragen

Weitere Informationen zu den Inhalten der einzelnen Module finden Sie hier.

 

Bisherige/Laufende Lehrgangsgruppen

Die Fortbildung wurde 2015 und 2016 mit zwei Pilotgruppen gestartet und evaluiert. 2017 starteten zwei weitere Fortbildungsgruppen (Fortbildungsgruppe 01/2017 von März 2017 - Januar 2018, Fortbildungsgruppe 02/2017 seit November 2017). Beide Gruppen sind mit 14 Teilnehmenden vollständig belegt.


Neue Lehrgangsgruppen 2018

Dieses Jahr werden zwei Fortbildungsgruppen angeboten, zu denen eine Anmeldung noch möglich ist: 

Gruppe 01-2018

Die erste Fortbildungsgruppe startet mit Modul 1 am 14.-15. März 2018 (Gesamtdauer der Modulreihe bis voraussichtlich Januar 2019). Die genauen Modultermine finden Sie in der rechten Spalte. Für diese Gruppe ist die Mindestteilnehmerzahl bereits erreicht. Derzeit können noch zwei Restplätze (Stand 31.01.2018) vergeben werden.

Gruppe 02-2018

Eine zweite Fortbildungsgruppe startet mit Modul 1 am 23.-24. November 2018 (Gesamtdauer der Modulreihe bis vrstl. September 2019). Die genauen Modultermine finden Sie in der rechten Spalte. Anmeldefrist ist der 15. Oktober 2018. Eine Anmeldung ist bereits möglich. Die 14 Teilnehmerplätze werden in Reihenfolge des Eingangs des Anmeldeformulars vergeben.

Ansprechpartner und Anmeldung

Veranstalter ist der Deutsche Volkshochschul-Verband e. V. (Ansprechpartnerin: Marion Klinger, Grundsatzreferentin).

Eine Anmeldung ist grundsätzlich nur für die gesamte Fortbildung mit allen sieben Modulen möglich.

Bei Teilnahmeinteresse an Gruppe 2-2018 melden Sie sich bitte bis spätestens zum 15. Oktober 2018 bei Marion Klinger (klinger(at)dvv-vhs.de) mit folgenden Angaben: Name, VHS, Position, E-Mail, Telefon und Rechnungsanschrift. Sie erhalten dann weitere Informationen sowie das verbindliche Anmeldeformular. Die Mindestteilnehmerzahl für das Zustandekommen einer Fortbildungsgruppe beträgt 12 Personen. Die Teilnehmerzahl ist auf 14 Personen begrenzt. Wir informieren Sie schnellstmöglich über Ihre Teilnahmemöglichkeit.

Bei Interesse an einem der drei Restplätze für Gruppe 1-2018 bitten wir Sie um zeitnahe Kontaktaufnahme. Bei Rückfragen zu Lehrgang sind wir jederzeit gerne erreichbar!

Kontakt/Ansprechpartner:

Deutscher Volkshochschul-Verband e.V.
Obere Wilhelmstraße 32
53225 Bonn

Marion Klinger
Deutscher Volkshochschul-Verband e.V.
Referentin des Grundsatzreferats
Tel.: 0228/97569-23
Fax: 0228/975 69 402
klinger@dvv-vhs.de

 

 

 

 

Logo DVV International
Logo telc
Logo Grimme Institut
Logo eaea Member