news

Smart democracy – Veranstaltungsreihe zu Digitalisierung und Gesellschaftspolitik

Schwerpunktthemen: "Wie verändern soziale Medien politische Kommunikation und Wahlkampf? Wie gehen wir mit Hassrede im Netz um? Was bedeutet Digitalisierung für Privatheit?"

Gemeinsam mit dem Bundesarbeitskreis Politik-Gesellschaft-Umwelt plant der DVV (Team Erweiterte Lernwelten) eine Veranstaltungsreihe, die diese Fragen aufgreift. Geplant sind zunächst vier Veranstaltungen zwischen September und November 2017.

Wenn Sie Interesse haben, Partner der Aktion zu werden und eine der Veranstaltungen an ihrer Volkshochschule auszurichten, bewerben Sie sich bis zum 30. März 2017 beim DVV.

Begleitet wird die Veranstaltungsreihe durch eine Online-Plattform. Dort werden alle Veranstaltungen live gestreamt (und zum späteren Abruf zur Verfügung gestellt), so dass interessierte Volkshochschulen bundesweit die Materialien nutzen und als eigene Veranstaltungen ins Programm übernehmen können.

Informationen zur Veranstaltungsreihe

-->

news (Kopie 1)

Logo DVV International
Logo telc
Logo Grimme Institut
Logo eaea Member